Dienstag, 24. September 2013

Wolle färben

Nachdem ich schon gefärbte Wolle gekauft 
und getauscht habe. Und ich so viel darüber
gesehen und gelesen hatte,
 musste ich es selbst mal probieren.
Es hatte mich so in meinen Fingern gejuckt und
ich probiere gern was Neues aus.

So nun zeige ich euch meine Ergebnisse.

1. Versuch mit CoolAid, 
dass mir eine Freundin aus Amerika mitgebracht hat.
Wolle: 80%Wolle 20% Seide,  100g/ 400m, superwash 

2.Versuch mit Wollpapstfarben


Wolle: 75% Schurwolle 25% Polyamid,  100g /420m, superwash

Wolle mit Glitzerfaden: 71% Schurwolle 24% Polyamid 5% Lurex,
100g/ 400m, superwash

Jetzt kann ich mich gar nicht entscheiden, 
welche ich zuerst verarbeiten soll.
"Wer die Wahl hat, hat die Qual."


Liebe Grüße
Sonja








Kommentare:

  1. ohhhh die unten mit dem lila u dem blau u dem glitzer ist toll <3
    Die ersten Söckchen bitte für mich ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann leider keine Socken stricken, das machen bei uns die Omas.
      Aber du könntest gerne die Wolle haben.
      Gruß Sonja

      Löschen
  2. Liebe Sonja,

    Mir fefallen die erste Farben sehr!:)

    LG
    Bernadett

    P.S.: Es gibt die Ungarische Columbus auch...Ich Farbe mit dem...:)
    http://www.columbus.info.hu/ruhafestek.htm

    AntwortenLöschen